The Royal Inn Park Hotel Fasanerie
Hotel Neustrelitz GmbH & Co. KG
Karbe-Wagner-Straße 59
17235 Neustrelitz

Telefon: +49 (0) 3981 - 4890 - 0Telefax: +49 (0) 3981 - 44 3553E-Mail: neustrelitz@the-royal-inn.de

Wetter

SPECIAL

Bewertungen

Social Media / App




Unser Gutscheinshop


top250 tagungshotels


mein tophotel




SMARTPHONE APP



Kooperationspartner


Müritzeum



Zertifiziertes Wellnesshotel


Landesschule für Kosmetik



 

Feldberg - Wanderung um den Haussee

Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz in der Strelitzer Straße in Feldberg ca. 100m von der Touristinformation entfernt.

Von hier ausgeht es entlang der Kastanienallee in Richtung Stieglitzenkrug. Dieser wird nach ca. 1200m erreicht und rechterhand liegengelassen. Wir wandern weiter auf dem Hausseeweg in Richtung Norden.

Nach ca. 200m kommen wir zum Reinhard-Barby-Höhenweg der nach links abzweigt. Diesem folgen wir und erreichen nach ca. 1500m den Reiherberg, welcher uns einen phantastischen Blick auf Feldberg ermöglicht.

Weiter geht es 900m auf dem Reinhard-Barby-Höhenweg bis zum Aussichtspunkt am Hüttenberg. Von hier aus folgen wir dem Radfernweg Eiszeitroute in Richtung Carwitz.

Dabei kommen wir nach 1700 an die Straße nach Wittenhagen. Auf dem Radfernweg bleibend biegen wir nach links ab und kommen nach 400m am „Erddamm“ vorbei. Nach weiteren 1000m erreichen wir das Dorf Wittenhagen.

Wir bleiben auf dem Radfernweg und biegen am Kreisverkehr nach rechts ab. Nach ca. 500m erreichen wir den Gutshof mit Ausstellung und Lehrpfad. Wir folgen dem Radfernweg weiter in Richtung Carwitz.

Nach ca. 1500m erreichen wir einen Naturlehrpfad. Dieser biegt nach links in den Wald ab. Wir folgen diesem Lehrpfad der uns viel Wissenswertes vermittelt und die schönsten Feldberger Seenblicke ermöglicht.

Nach ca. 2500m endet der Lehrpfad südlich vom Hauptmannsberg. Wir folgen jetzt der Straße nach Carwitz. Diesen Ort erreichen wir nach ca. 300m.

An der Bäk (Verbindung zwischen oberen und unteren Feldberger Seen biegen wir nach rechts ab und laufen durch das Dorf bis zur Badestelle am Schmalen Luzin (ca. 1000m).

Von der Badestelle laufen wir unmittelbar am Ufer des Schmalen Luzin den schmalen Uferweg bis zur Luzinfähre (ca. 3600m).

Hier steigen wir die mehr als 100 Stufen nach oben und folgen dem Luzinweg bis zum Kreisverkehr. Weiter geht es ca. 800 über den alten Landweg bis zur Einmündung der Strelitzer Straße.

Hier biegen wir rechts ab und erreichen nach ca. 300m den Ausgangspunkt der Wanderung.



Tourinfo

Länge:     19,4 km

Aufstieg:     182 m

Abstieg:     180 m

Min. Höhe:     84 m ü. NN

Max. Höhe:     141 m ü. NN

Startpunkt:     Feldberger Seenlandschaft

Geo. Breite:     53° 20`11" N

Geo. Höhe:     13° 25`55" O

Zielpunkt:     Feldberger Seenlandschaft

Geo. Breite:     53° 20`11" N

Geo. Höhe:     13° 25`51" O